derweg

Zurück

Wohin fuehrt mein Weg? Diese Frage habe ich mir sehr oft gestellt in den letzten Jahren.

Geht es noch weiter berg ab? Kann es noch weiter bergab gehen? Oder geht es auch wieder irgendwann einmal bergauf? 

Ich habe dich kennengelernt und habe von dir vieles gerlernt. Du hast mir Kraft gegeben. bewusst oder unbewusst warst du immer fuer mich da.

 Du hast mir die Kraft gegeben, die Ruhe in mir selbst wieder zu finden. Durch dich und mit dir habe ich wieder Frieden mit mir selber schliessen koennen, in sachen die ich es nie fuer moeglich gehalten haette. 

Hierfuer und fuer manches Andere auch moechte ich dir auf diesem Weg danken.

 

 

Diese Postkarte ist mir zugesandt worden,  von einem sehr lieben Menschen, dem ich sehr schaetze.  Es war diese Postkarte und die Worte die dazu geschrieben waren, die mir  den  letzten Tritt gaben, den ich fuer mich und fuer uns so noetig brauchte.

 

 

 

Warum bist du so weit weg von mir?

 

Ich fuehle mich einsam ohne dich.

 

So leer und kalt.

 

Ich hab ein idee,

 

Ich ruf dich an.

 

Deine stimmt gibt mir Kraft,

 

waermt mich auf.

 

Ich fuehle mich gut,

 

und dir so nah.

 

Ich moechte dich umarmen,

 

fuer dich da sein.

 

Dir auch waermen und Kraft spenden.

 

Nimm meine hand.

 

Lass uns die wege gemeinsam gehen.

 

Lass uns das spiel des Lebens spielen,

 

volles Risiko fuer beide,

 

Zu verlieren haben wir nichts

 

Wir koennen nur gewinnen.

 

                         

                                                                              Cleverina

 

 



Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!